DAS MILIEU

Wodurch entsteht ein Milieu?
Viele auf den ersten Blick nicht erkennbare Faktoren spielen dabei zusammen: die an der Fassade aufeinandertreffenden, unterschiedlichen Materialien, ihre Formensprache, die Farbe der einzelnen Bauelemente und nicht zuletzt der bewusste Dialog mit der Natur.
Die Verwendung des Baustoffes Holz hat eine uralte Tradition. Die Geschichte der Zivilisation ist ohne den vielfältigen, schier grenzenlosen Einsatz von Holz nicht denkbar. Es ist daher an der Zeit, dem Baustoff Holz den ihm gebührenden Platz in der Architektur zurückzugeben.
„In unserer konkurrenzorientierten und vom Erfolgsdruck gekennzeichneten Welt sehnen wir uns zunehmend nach der Freiheit von nivellierenden Zwängen“ – DI Oliver Seindl.
DasMilieu1

DIE KOOPERATION

„Was wir alleine nicht schaffen, schaffen wir gemeinsam“ – so der Leitsatz unserer Kooperation. Es spielt vieles zusammen: die Verbindung von jahrelangem Können, Erfahrung im Holzbau und handwerklicher Qualität.
Dafür garantieren die als Generalunternehmer fungierende Zimmerei Luttenberger mit ihrem Geschäftsführer Zimmermeister Andreas Tiefengraber und der für die architektonische Formgebung verantwortliche DI Oliver Seindl.
DieKooper1

Was können wir für Sie tun?

Name

E-Mail

Nachricht

CAPTCHA-Code
captcha

HSF
Capatect
KLH
Tondach

Entwürfe:

DI Oliver Seindl

eingetragen im niederländischen Architektenregister als „SBA Architekt“ seit 2000

Anichgasse 4, A-8051 Graz

Mobil +43 664 784 7827

Generalunternehmer:

Zimmerei Luttenberger u. Co KG

Geschäftsführer Andreas Tiefengraber

Liebenauer Hauptstrasse 204A, A-8041 Graz

Tel. +43 316 40 14 18

Fax +43 316 40 14 31

Mobil +43 664 50 58 417